Meditation für Dein Bewusstsein „Fühle Dich frei“

Hallo, ich grüße Dich herzlich!

Immer dann, wenn Du Dich klein, eng und eingeschränkt fühlst in Deinem Spielraum, in Deinem Umfeld und in Deinem Leben, kannst Du das größere Bild nicht mehr erkennen. Du nennst es vielleicht „Tunnelblick“. Du bist verwoben in den Details Deines Lebens und findest keinen Raum zur Erweiterung und Ausdehnung. Das kannst Du vielleicht auch körperlich spüren, wenn sich Dein Körper anspannt und Du recht flach atmest.

In solchen Situationen kann eine Pause zum Perspektivwechsel mit Fokus auf die Erweiterung Deines Bewusstseins schnell und effektiv unterstützen. Du kommst in wenigen Minuten in eine erweiterte Sicht, fühlst Dich weit und frei und gleichzeitig verbunden mit allem was ist.

Danach schaust Du ganz anders auf Dein Leben, auf die Herausforderungen, die sich Dir gerade zeigen. Du empfängst Lösungen und Wege aus dem erweiterten Raum der Möglichkeiten. Du bist offener und klarer.

Ich wünsche Dir viel Freude mit der Meditation. Lade sie Dir gern herunter und nimm Dir zwischendurch etwas Zeit für die Erweiterung Deines Bewusstseins. Bereiche Dein Leben, jetzt!

 

 

Alles Liebe und bis bald, Deine Evelyn Knoll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.