Es gibt viele Fragen von interessierten Menschen zum TimeWaver-Coaching:

  • Was ist das TimeWaver-Coaching und wie kann ich mir den Ablauf vorstellen?
  • Welche Funktion hat das „Gerät“ – der TimeWaver – im Rahmen des Coachings?
  • Auf welche Weise arbeitet der TimeWaver mit Coach und Klient zusammen?
  • Welche Botschaften bekomme ich in den schriftlichen Auswertungen über mich?
  • Wie unterstützen mich die bioenergetischen Schwingungen auf meinem Weg?
  • Welche Wirkung und welchen Nutzen hat das TimeWaver-Coaching für mich?
  • Weshalb gibt es den monatlichen Rhythmus beim TimeWaver-Coaching?
  • Warum ist es gut, mich längerfristig auf meinem Weg begleiten zu lassen?
  • Kann ich das auch live ausprobieren und testen? Wie ist das möglich?

Ich freue mich sehr, Dir jetzt ein Live-Interview mit einer erfahrenen Klientin präsentieren zu können, die sich bereits 12 Monate durch das TimeWaver-Coaching von mir unterstützen und begleiten lässt. Sie berichtete bereits nach 6 Monaten von ihren eigenen Erfahrungen und Erlebnissen auf einer tiefen und berührenden Ebene. Nun stellt sie ihr persönliches Resümee nach 12 Monaten TimeWaverCoaching vor. Also öffne jetzt am besten Dein Herz ganz weit und genieße die Botschaften auf allen Ebenen Deines Seins.

Gönne Dir bitte etwas Zeit und schau Dir die Videos ganz in Ruhe an. Du wirst spüren, ob Du innerlich damit in Resonanz gehst. Viele der o.g. Fragen werden in den Interviews direkt oder indirekt beantwortet. Falls Du weitere Informationen möchtest: Komm gern mit mir in Kontakt.
 

2. Interview nach 12 Monaten TimeWaver-Coaching


 

1. Interview nach 6 Monaten TimeWaver-Coaching

Alles Liebe auf Deinem Weg und bis bald, Deine Evelyn Knoll

 

HINWEIS: Wissenschaft und Schulmedizin erkennen die Existenz von Informationsfeldern, deren medizinische und sonstige Bedeutung und die TimeWaver-Systeme mit deren Anwendungen aufgrund fehlender wissenschaftlicher Nachweise im Sinne der Schulmedizin nicht an.